Wissenschaftlicher Abend „Die Herstellung von Bier, vom Feld bis in die Flasche“
Mittwoch, 8. Januar 2020, 20:00 - 22:00

Referent: Björn Kneibert

Herr Björn Kneibert absolvierte seinen Master in Brauwesen und Getränketechnologie. Er arbeitet bei ProLeiT in Herzogenaurach und beschäftigt sich mit der Automatisierung von Brauereien.
Jedes Jahr trinkt jeder Deutsche im Schnitt ungefähr 100 Liter Bier. Doch wie wird es hergestellt? Was sind die Möglichkeiten und Probleme? Was hat es eigentlich mit diesem Reinheitsgebot auf sich? Schmeckt deswegen jedes Bier gleich, oder ergeben sich große Unterschiede? Am besten zeigt sich das durch eine Selbstprobe!
Deswegen, Prost. Freut euch auf eine Vielfalt von Bier!

Beginn s.t.